Wir trauern um

Werner Ebert (79)

* 19.05.1942 12.12.2021

Urnenbeisetzung
Datum: 21.12.2021
Uhrzeit: 13:00
Ort: Ruhehain Reichartshausen, Treffpunkt Garten des Wandels

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: kontakt@bestattungshauskipp.de Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

Werner Ebert


Kondolenzbuch

† 12.12.2021

Gudrun Häusler:

Ein schmerzlicher Verlust, für den es kein Worte des Trostes gibt. 

Ein gutes Herz hat aufgehört zu schlagen. 

In stiller Trauer 

Gudrun

 

Geschrieben am 21.12.2021 um 13:03

Timo & Sophie mit Finn:

„Nur wenige Menschen sind wirklich lebendig und die, die es sind, sterben nie. Es zählt nicht, dass sie nicht mehr da sind. Niemand, den man wirklich liebt, ist jemals tot.“ (Ernest Hemingway)

Es fehlen die Worte, diese großartigen wunderbaren Fußstapfen, die Du auf unseren Herzen hinterlassen hast, zu beschreiben. Trost können wir nur darin finden, dass Du in jedem von uns weiterlebst, den Du mit Deinem unvergleichbaren Humor so oft zum Lachen gebracht, uns mit verspielter Musik bewegt, bei unvergesslichen Gesprächen an zeitlosen Abenden (bei gutem Wein, den Du für uns ausgesucht hast!) zum Nachdenken gebracht hast. In allen Lebenslagen konnten wir uns auf Deine Unterstützung, Stärke und Deinen Rückhalt verlassen, Du warst und wirst immer unser Fels in der Brandung sein! Du hast uns und die Welt geprägt, wie kein anderer und wir sind stolz und ewig dankbar, dass wir einen Teil Deines Weges mit Dir gehen durften. Mit Dir hat die Welt einen ihrer besten Menschen verloren. 

In ewiger Liebe und Dankbarkeit, Dein Sohn Timo, Deine Schwiegertochter Sophie und Dein Enkel Finn

Geschrieben am 18.12.2021 um 16:09

Thekla mit Familie:

Erinnerungen an Euch beide …Göttinger Sommerabende,guter Wein,Fröhlichkeit und Lachen,Dein Witz und Humor,Dein Saxophon, Deine Hilfsbereitschaft…All das wird fehlen! Wir sind dankbar und traurig ..Niemals gab es hier ein ‘Schatzele’ ohne ein ‘Spatzele’  !Diese Erinnerung wird immer in unseren Herzen bleiben …♡ Danke ,dass wir sie haben dürfen ….

Geschrieben am 18.12.2021 um 11:28